top of page

die Tours

Wie der Name schon sagt, walk with Luis (spazier mit Luis) sind Spaziergänge mit Luis der euch auf persönliche und lockere Art seine Lieblingsorte zeigt, so als wärt ihr mit eurem Freund in Berlin unterwegs.

Die Tours richten sich an kleine Gruppen (Paare, Familien, Freundesgruppen), so dass wir im touristischen Gewimmel nicht so auffallen und bieten somit ein authentischeres und vertrauteres Erlebnis.

Jede Route hat einen bestimmen roten Faden und ist auf 1,5 - 2 Stunden ausgelegt. Dabei geht es durch viele meiner Lieblingsorte, die viele spannende Geschichten bieten. Dennoch ist jeder Besuch einzigartig und anpassbar.

 

Schöneberg,subtile Denkmäler

Schöneberg ist eines der bedeutendsten Orte für Berlins LGBTI* community und bietet eine wunderbare Vielfalt an Nachtleben, Kulturorten, Galerien, Gastronomie und auch Denkmälern zum Erkunden.

 

Auf dieser Tour reisen wir durch das 20. Jahrhundert während wir uns einigen sehr interessanten Beispielen subtiler Denkmäler aller Formen und Größen anschauen. Manche erinnern an historische Momente, manche sind großen Persönlichkeiten und auch gesamten Personengruppen gewidmet, die auf die eine oder andere Weise ihren Beitrag zur Emanzipation und zum gesellschaftlichen Fortschritt geleistet haben, welche immernoch in den Straßen dieses lebendigen und vielfältigen Stadtteils zu spüren sind.

WWL_Schoeneberg (1) edit.jpg
WWL_Wedding (5)_edit.jpg

Wedding, das Schöne und das Biest

Wedding ist einer der kosmopolitischsten Stadtteile Berlins und ein Ort der wie kein anderer das Schöne und das Raue kondensiert und gegenüberstellt.

Im 19. Jahrhundert begann dieser Teil der Stadt ein beliebtes Ziel für Tagesausflüge zu werden doch schon bald wurde er zu einem der bedeutendsten Bezirke der Arbeiterklasse und Widerstand gegen Faschismus, was ihm den Namen „Roter Wedding“ einbrachte.

Auf dieser Tour genießen wir tolle Aussichten vom Dach eines ehemaligen Flugabwehrturmes und gehen an einzigartigen zeitgenössischen (sub)kulturellen Orten vorbei, welche immer noch den Geist der kreativen postindustriellen Nutzung austrahlen, für den Berlin so bekannt ist.

Mitte, unsichtbare Spuren

Mitte hat viele Gesichter außer den pittoresken Boutiques, Restaurants, Galerien und Museen. Auf dieser Tour bewegen wir uns entlang eines bestimmten Teil des ehemaligen Grenzstreifens zwischen Ost- und West-Berlin (auch als Todesstreifen bekannt).

Wir werden hervoheben, wie verschiedene politische Spannungen, Tragödien und Absurditäten ihre Spuren im städtischen Gewebe hinterlassen haben und über erfolgreiche und erfolglose Fluchten erfahren, über Reste der Teilung Berlins, vergessene Kultstätten und über einen ehemaligen Bärenzwinger mitten in der Stadt.

WWL_Mitte (3) edit.jpg

Alles schon gesehen? Nicht das was ihr sucht?

Falls ihr an anderen Themen oder anderen Teilen der Stadt interessiert seid, gebt mir Bescheid und ich kann evtl. ein alternatives Angebot machen :)

über Luis

WWL_profilepic_02_bw.jpg

Hi, ich bin Luis, Architekt, Landschaftsarchitekt, Tour Guide, großer Freund von menschlicher Interaktion und wohne seit 2003 in Berlin. Da ich in einer der faszinierendsten Städte der Welt aufgewachsen bin, in La Paz, habe ich schon früh ein Interesse für Stadtentwicklung und Komplexität der Städte entwickelt und habe dank vieler und langer Spaziergänge meine Stadt besser lesen und verstehen können. Dies ist ein Ritual geworden, welches ich weiterhin auf meinen Reisen praktiziert habe.

Ich glaube fest daran, dass jede Reise eine einzigarte Lernmöglichkeit ist, die umso unvergesslicher wird, wenn man sich die Zeit nimmt den Ort etwas tiefer zu betrachten und zu bemerken welche wie manche Dinge zusammenhängen (sichtbar und unsichtbar). Dies ist genau, was ich gerne mit diesen Spaziergängen erreichen möchte: eine gewisse Sensibilität für den Ort schaffen, den wir besuchen in dem wir etwas weiter schauen als das Offensichltiche.

Freue mich mit euch zu spazieren!

kontakt/buchen

Tours sind momentan von Freitag bis Sonntag verfügbar (Ausnahmen können an Abenden während der Sommerzeit gemacht warden).

Jede Tour hat einen Preis von 80,-€ für max. zwei Personen plus 20,-€ extra für jede weitere Person.

Um eine Tour zu buchen, schreibt mir bitte eine E-Mail an walkwithluis@gmail.com mit dem gewünschten Datum, Uhrzeit und Tour und Anzahl der Personen.

Ich melde mich dann bei euch so schnell es geht zurück mit den weiteren Details.

Und bitte die AGBs lesen

Für Fragen könnt ihr mich gerne kontaktieren unter

walkwithluis@gmail.com

​oder

​+49 15174340416

bottom of page